Valmano verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
  • Gratis Versand ab 39 € und verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2019
  • Kundenservice 030 3642 800 22
Die perfekten Geschenke zum Fest!

Ihre Valmano Vorteile

Verlobungsringe

Sortieren nach
26 Artikel gefunden
  • 1
26 Artikel
Sortieren nach
Sortieren nach
26 Artikel gefunden
  • 1
26 Artikel
Sortieren nach
  • 1

Der Verlobungsring: Mehr als nur ein Schmuckstück

Wohl kaum ein Schmuckstück wird mit mehr Sorgfalt ausgesucht als der Verlobungsring. Traditionell überreicht ihn der Mann seiner Auserwählten, wenn er ihr einen Heiratsantrag macht. Dabei sind Verlobungsringe weit mehr als nur ein Geschenk – sie symbolisieren das Versprechen ewiger Liebe und Treue. Im Gegensatz zum Ehering werden sie meist nur von der Frau getragen. Verlobungsringe haben eine lange Tradition: Bereits in der Antike und im Mittelalter wurden sie der zukünftigen Ehefrau überreicht; damals dienten sie als sichtbares Zeichen für die Übergabe der Mitgift.

Heutzutage bringt der Verlobungsring die Liebe und Zuneigung zum Ausdruck, welche die Partner füreinander empfinden – die Kreisform des Rings steht für die Unendlichkeit der Gefühle. Da auch die Materialien die Unvergänglichkeit der Liebe widerspiegeln, bestehen Verlobungsringe meist aus Gold und tragen als Schmuckstein einen Diamanten, den härtesten und widerstandsfähigsten, nahezu unzerstörbaren Edelstein.

Entdecken Sie jetzt bei VALMANO unser exklusives Sortiment klassischer und moderner Verlobungsringe in hinreißend schönen Designs und zu erschwinglichen Preisen.


 Inhaltsverzeichnis:

1 | Designs
2 | Fassungen
3 | Ringmaterial
4 | Steinmaterial


1 | Designs

Freuen Sie sich bei VALMANO auf eine liebevoll zusammengestellte Auswahl bezaubernd schöner Verlobungsringe. Edelste Metalle, kostbare Steine und Designs von  traditionsreich bis modern warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Neben unsterblichen Klassikern wie dem Brillant-Solitär bieten wir Ihnen auch außergewöhnliche und zeitgemäße Kreationen, beispielsweise in kontraststarker Bicolor-Optik oder mit verschiedenfarbigen Schmucksteinen.

Solitäringe



Ringe im Solitär-Design sind nahezu der Inbegriff des Verlobungsrings. Wie der Name schon sagt, wird der Solitärring nur von einem einzigen Stein geschmückt. Die Ringschiene ist meist schlicht und unverziert gehalten, damit der edle Solitär optimal zur Geltung kommt. Berühmt wurde der Solitärring durch eine Kreation des stilprägenden Juweliers Charles Lewis Tiffany: Bei dem 1886 entworfenen Ring hält eine Krappenfassung einen Diamanten im Brillantschliff. Heutzutage wird der Begriff Solitärring jedoch in einem weiteren Sinne verwendet und bezeichnet auch Verlobungsringe mit Zargenfassung. Beliebtester Schmuckstein ist nach wie vor der unvergleichlich funkelnde Brillant, der in diesem klassischen Design seine ganze Wirkung entfaltet und jeden Lichtstrahl vielfach reflektiert.

Eternityringe



Gehört Ihre Liebste zu jenen Damen, die zierlichen und zugleich ganz besonders glamourösen Schmuck lieben, dann werden Sie ihr Herz vielleicht mit einem Eternityring gewinnen können. Im Gegensatz zum Solitär sind Eternityringe nicht mit einem einzelnen Stein, sondern über den ganzen Verlauf der Ringschiene mit kleinen Schmucksteinen besetzt, die in Größe und Schliff identisch sind. Symbolisiert wird mit diesem Design die Ewigkeit der Liebe, die wie die Kreisform des Rings kein Ende kennt. Manche Eternityringe sind auch nur auf der oberen Hälfte des Ringbands mit Steinen verziert – zum einen wird dadurch der Tragekomfort erhöht, zum anderen lassen sich so Verlobungsringe günstig anfertigen, da weniger Edelsteine verarbeitet werden müssen.

Spannring



Wie beim Solitär, steht auch beim Spannring ein einzelner, kunstvoll geschliffener Stein im Mittelpunkt des Designs. Er befindet sich jedoch nicht in einer sichtbaren Fassung, sondern wurde so raffiniert eingesetzt, dass es so wirkt, als schwebe der Schmuckstein in der Ringschiene. Dadurch strahlen diese Verlobungsringe schwerelose Anmut und unangestrengte Eleganz aus. Besonders gerne werden für Spannringe Brillanten in Kombination mit Weiß- oder Gelbgold verarbeitet. Wer Farbedelsteine bevorzugt, wird im VALMANO Shop ebenfalls fündig: Der blaue, ewige Treue symbolisierende Saphir passt wunderbar zu einem Spannring aus Bicolor-Gold.


 

Prunk- und prachtvoll, beweisen Sie mit einem Verlobungsring im Solitär Pavé Design,  dass Sie Ihre Angebetete wahrlich mit Luxus und Liebe überschütten möchten: Das exklusive Schmuckstück vereint einen herausragenden Solitär im Zentrum mit einer Vielzahl kleinerer Schmucksteine. Sie sind in der sogenannten Pavéfassung verarbeitet, bei der die Steine dicht an dicht nebeneinander gesetzt werden. Der Effekt ist ein verführerisches Glitzern, das einen glanzvollen Rahmen für den Hauptstein abgibt.

Dieser kann sowohl im Tropfen-, Brillant- oder Ovalschliff facettiert sein; auch viereckige Steine (im sogenannten Prinzess-Schliff) oder herzförmig geschliffene Edelsteine finden Verwendung. Können Sie sich nicht zwischen farbigen Schmucksteinen und weißen Diamanten entscheiden, ist ein Solitär Pavé-Ring dierichtige Wahl – wie wäre es mit einem von kleinen Brillanten umgebenen blauen Saphir, gefasst in feinstes Weißgold?


2 | Fassungen

Bestimmend für das Aussehen eines Verlobungsrings sind nicht nur Edelmetall sowie Farbe und Schliff des Steins, sondern auch die Art der Fassung, durch die er mit der Ringschiene verbunden ist. Im VALMANO Shop haben Sie die Qual der Wahl: Zeitlos-klassische 4er Krappenfassung, elegante Zargenfassung oder moderne Spannfassung – was ist Ihr Favorit?

Krappenfassung

Die vielleicht beliebteste Fassung bei Verlobungsringen ist die 4er Krappenfassung. Hier wird der Stein von vier Krappen – Stegen aus Edelmetall – gehalten. Da die Metallkrappen den Krallen eines Vogels ähneln, wird die Krappenfassung manchmal auch als Krallenfassung bezeichnet. Im Mittelalter wurden diese Fassungen tatsächlich oft den Klauen eines Raubvogels nachempfunden. Bei den VALMANO Verlobungsringen sind die Krappen hingegen schlicht, schnörkellos und etwas zierlicher gestaltet, um den von ihnen gehaltenen Edelstein eindrucksvoll zur Geltung zu bringen. Da er nicht vollständig von Metall umgeben ist, fällt das Licht nicht nur von oben auf den Stein, sondern bringt auch die Seiten zum Funkeln und Glitzern. Die 4er Krappenfassung ist daher die beste Wahl, um transparente Steine wie Diamanten und Zirkonia in Szene zu setzen. Außerdem ist sie sowohl für eckige und herzförmige als auch für runde und ovale Schmucksteine geeignet.

Zargenfassung

Im Gegensatz zur Krappenfassung ist der den Verlobungsring krönende Stein bei einer Zargenfassung gänzlich von dieser Fassung umschlossen. Sie bildet gleichsam einen Ring aus Edelmetall um den Edelstein, sodass dieser besonders sicher an seinem Platz gehalten wird. Außerdem sind die Kanten des Steins durch das umgebende Metalloptimal vor Beschädigungen geschützt. Geeignet ist die Zargenfassung vor allem für oval und rund geschliffene Steine. Das Design wirkt durch die geschwungene Linienführung der Kreisform dieser Fassung harmonisch, feminin und anmutig. VALMANO bietet Ihnen Verlobungsringe mit Zargenfassung sowohl in Gelb- als auch in Weißgold. Die Hauptrolle spielt bei nahezu allen Kreationen ein kunstvoll facettierter Brillant, dessen unwiderstehliches Funkeln die perfekte Ergänzung für die puristisch anmutende Fassung bildet.

Spannfassung

Etwas ganz Besonderes sind Verlobungsringe mit Spannfassung. Der Schmuckstein scheint zu schweben und wird nicht von einer zusätzlichen Einfassung, sondern ausschließlich von den offenen Enden der Ringschiene und der zwischen diesen wirkenden Spannkraft gehalten. Echte Spannringe bestehen immer aus Platin – nur dieses Edelmetall besitzt eine ausreichende Spannkraft, um den kostbaren Stein sicher zu halten. Sie brauchen sich jedoch nicht für das teuerste aller Metalle zu entscheiden, wenn Sie einen in Spannoptik designten Verlobungsring kaufen möchten: Es gibt diese Schmuckstücke auch aus Gold und Silber. Hier bedient sich der Juwelier eines nahezu unsichtbaren Metallstegs unter dem Stein, um zu verhindern, dass sich der Solitär zwischen den Enden der Ringschiene löst. Durch die Lichtbrechung des Steins über dem Steg ist das Metall kaum sichtbar und das Design behält jene Leichtigkeit und schwerelose Schönheit, welche charakteristisch für die Spannfassung sind. 


3 | Ringmaterial  – Gold, Weißgold, Silber, Farbedelsteine

Als eines der kostbarsten Geschenke, das ein Mann seiner Liebsten machen kann, finden für den Verlobungsring nur die edelsten Schmuckmetalle Verwendung. Nicht umsonst lautet eine Redensart: „Treu wie Gold“ – mit seiner hohen Beständigkeit und seinem bleibenden Wert steht Gold für unvergängliche Schönheit und ist damit ein angemessenes Symbol ewiger Liebe. Nach wie vor sind Gold und Weißgold die begehrtesten Edelmetalle für Verlobungsringe. Doch auch Kreationen aus Silber erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie warten mit einem deutlichen erschwinglicheren Preis auf als goldene Ringe und sind bei VALMANO in einer Vielzahl feminin-schöner Designs von klassisch bis romantisch-verspielt erhältlich.

 

Gelbgold sorgt für den besonderen Touch

Im Gegensatz zu Eheringen werden Verlobungsringe in Deutschland derzeit meist aus Weißgold gefertigt. Wer seiner Liebsten also einen ganz besonderen Verlobungsring schenken möchte, entscheidet sich für eine Variante aus Gelbgold. Der satte Goldton steht vor allem Frauen mit dunklerer Hautfarbe sowie hellhäutigen Frauen, deren Teint einen warmen Ton hat. Außerdem bildet Gelbgold einen starken Kontrast zu den weißen Brillanten oder Zirkonia, mit denen Verlobungsringe geschmückt sind. Ganz besonders prächtig und zugleich herrlich feminin wirken goldene Verlobungsringe, die zusätzlich mit farbigen Edelsteinen wie rot funkelnden Rubinen verziert sind.  

 


 

Kühle Eleganz: Weissgold

Von zeitloser Schönheit sind Verlobungsringe aus Weißgold. Mit seiner kühlen Farbe und dem edlen Glanz passt ein aus Weißgold gefertigter Verlobungsring sowohl zu Gold-als auch zu Silberschmuck und gibt außerdem eine kongeniale Ergänzung zu Brautschmuck mit weißen Perlen oder klaren Schmucksteinen ab. Bei den Designs stehen puristisch-elegante Entwürfe hoch im Kurs: Der ebenso schlichte wie wirkungsvolle Solitärring kommt in der Kombination von Weißgold und weißem Brillant einfach perfekt zur Geltung – ein echtes Traumpaar, ganz gleich, ob in Krappen- oder Zargenfassung oder als graziler Spannring. Soll es etwas opulenter sein, entscheiden Sie sich für einen weißgoldenen Ring mit zusätzlichen pavégefassten Diamanten. 

 


 

Günstig und edel: Sterling Silber

Für alle, die Verlobungsringe günstig erwerben möchten, hat VALMANO wunderschöne Ringe aus feinstem 925 Sterling Silber im Sortiment. Bestehend aus 92,5 % Reinsilber und 7,5 % weiteren Metallen (meist Kupfer), ist Sterling Silber ein beständiges, haltbares und hochwertiges Edelmetall und dabei deutlich günstiger als Gold. Silberne Verlobungsringe zeichnen sich neben dem attraktiven Preis vor allem durch einen traumhaften Glanz aus, der den des Weißgolds sogar noch übertrifft. Wird der Silberring mit einer Rhodinierung veredelt, schützt ihn diese vor dem Anlaufen – so behält er viele Jahre seine strahlende Schönheit und wird Sie noch lange an den wunderbaren Moment des Heiratsantrags erinnern.

  


 

Verführerisch: Verlobungsringe mit Farbedelsteinen

Die strahlenden Farbtöne und das verführerische Funkeln verschiedener Schmucksteine machen Verlobungsringe mit Farbedelsteinen zu kostbaren Preziosen, die wie geschaffen sind, eine einzigartige Frau zu schmücken. Besonders beliebt sind aufgrund der Symbolkraft ihrer Farben die Edelsteine Rubin und Saphir: Rot steht für die Liebe, Blau bedeutet Treue. Noch prunkvoller wird der Verlobungsring, wenn der im Mittelpunkt stehende Farbstein zusätzlich von weißen Schmucksteinen umrahmt wird. Geradezu königlich wirkt das klassische Design mit einem ovalen Saphir oder Rubin, umgeben von einem Kreis krappengefasster Diamanten oder Zirkonia – stilvoller können Sie der Prinzessin Ihres Herzens wohl kaum einen Heiratsantrag machen. 

 



4 | Steinmaterial

Das Herzstück eines jeden Verlobungsrings ist der die Ringschiene krönende Steinbesatz. Ob kunstvoll facettierter Solitär oder mehrere Steine in glamouröser Pavéfassung – erst das verführerische Funkeln edler Steine macht einen Silber- oder Goldring zu dem märchenhaften Schmuckstück, mit dem Sie Ihre Liebe erklären.

Entdecken Sie bei uns erlesene Diamantringe und romantische Designs mit Farbedelsteinen. Übrigens: F& uml;r einen traumhaft schönen Verlobungsring müssen Sie kein Vermögen ausgeben. Kreationen mit funkelnden Zirkonia stehen der Schönheit eines echten Brillantrings in nichts nach und sind bei VALMANO in großer Auswahl und
zu kleinen Preisen erhältlich.

Zirkonia: Ein (fast) perfekter Diamant-Ersatz

Als preisattraktive Alternative zum Diamant gehört der Zirkonia mittlerweile zu den beliebtesten Schmucksteinen und hat auch als Mittelpunkt eines Verlobungsrings einen strahlenden Auftritt. Der synthetisch hergestellte Edelstein ist aufgrund seiner Transparenz, rein weißen Farbe und hervorragenden Lichtbrechung eine perfekte Diamantimitation. 

Mit dem bloßen Auge ist ein Zirkonia im Brillantschliff nicht von einem echten Brillanten zu unterscheiden. Verlobungsringe mit Zirkonia finden Sie bei VALMANO in einer grandiosen Designvielfalt: Puristisch elegante Solitärringe, moderne und grazile Spannringe oder exquisite Kreationen mit mehreren Zirkonia-Steinen – welches Schmuckstück passt am besten zu Ihrer Liebsten? Auch wer Bicolor-Verlobungsringe günstig shoppen möchte, wird hier fündig: Lassen Sie sich von teilvergoldeten Zirkonia-Ringen aus 925 Sterling Silber und einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis begeistern!

Ein Diamant ist unzerstörbar - so wie Ihre Liebe

Welcher Edelstein wäre wohl besser geeignet, das Versprechen unvergänglicher Liebe zu symbolisieren, als der nahezu unzerstörbare Diamant, der außerdem der kostbarste aller Edelsteine ist? Sein unnachahmliches Feuer macht ihn ebenso wie seine Seltenheit zum krönenden Highlight eines Verlobungsrings. Der nahezu farblose Diamant harmoniert sowohl mit Weiß- als auch mit Gelbgold und lässt sich auch mit farbigen Edelsteinen wunderbar kombinieren. Entdecken Sie unsere inspirierende Auswahl hochwertiger Diamantringe: Bezaubernde Eternity-Ringe mit vielen kleinen glitzernden Steinen haben wir ebenso im Sortiment wie wertvolle Verlobungsringe mit hochkarätigen Solitären. Liebt die Dame Ihres Herzens stilsicheres Understatement? Dann überraschen Sie sie mit einem zarten Spannring aus echtem Gold, in dessen Ringschiene ein perfekt geschliffener Brillant wie ein Tautropfen oder ein Stern zu schweben scheint! 

 



 

 

Entdecken Sie auch bei VALMANO: