Valmano verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
  • Ab 40€ gratis Versand & 30 Tage kostenlose Rückgabe
  • Sicher & flexibel bezahlen
  • Vor-Ort-Kundenservice in über 200 Stores
Bis zu -60% im Glam Sale sichern!

Rückkehr einer Ikone: Die Maurice Lacroix AIKON

Nur wenige Uhren werden als Ikonen angesehen. Das Streben, eine Uhr zu schaffen, die von vielen ohne zu zögern aufgrund ihres einzigartigen Designs erkannt wird, ist allen Uhrenmarken gemein. In den 1990ern verfügte Maurice Lacroix über eine solche Uhr: die Calypso. Dieser legendäre, äußerst erfolgreiche Quarzzeitmesser zierte die Handgelenke vieler stilbewusster Menschen.

Rückkehr einer Ikone: Die Maurice Lacroix AIKON

2016 überarbeitete die avantgardistische Uhrenmarke Maurice Lacroix diese berühmte Uhr und gab ihr einen passenden Namen: AIKON. Das Ergebnis ist ein Zeitmesser mit einem neuen, zeitgenössischen Design, das auf die ästhetischen Vorlieben von heute abgestimmt ist. Jede Eigenschaft der AIKON steht für vollendeten Luxus, unterstrichen von der hohen Präzision eines Quarzwerks.
Ab Juni wird die AIKON bei VALMANO erhältlich sein.

Die neue AIKON gibt es in drei verschiedenen Versionen: die AIKON Ladies 35 mm, die AIKON Gents 42 mm und, als ultimativer Ausdruck von Sportlichkeit, der AIKON Chronograph 44 mm. Zeit für Ikonen. Jetzt ist die Zeit, seinen Favoriten zu wählen – seine persönliche AIKON.

Rückkehr einer Ikone: Die Maurice Lacroix AIKON
Rückkehr einer Ikone: Die Maurice Lacroix AIKON

 

Die Grundzüge einer Uhrenikone

Das runde Gehäuse der neuen AIKON zeichnet sich durch eine markante Lünette aus, zu der sechs „Arme“ gehören, die ihre Silhouette elegant umschlingen. Dieses Designmerkmal steht für einen einzigartigen Kontrast: Die Arme symbolisieren zum einen Kraft und Robustheit, verkörpern zum anderen aber auch, illustriert durch die liebevolle Umarmung, Zuwendung und Fürsorge.
In der Uhrmacherei gibt es viele Unternehmen, die traditionell Zeitmesser für „Sie“ und „Ihn“ anbieten: ähnlich gestaltete Uhren, die Partner aneinander erinnern sollen. Die AIKON bleibt dieser Tradition treu. Doch trotz der Ähnlichkeit zwischen Damen- und Herrenmodellen, ergibt sich eine Reihe von subtilen Unterschieden.

Während das Gehäuse und Armband des AIKON Herrenmodells über eine entschieden klare und imposante Linienführung verfügt, beeindrucken die AIKON Modelle für Damen mit sanfteren, dezent geschwungenen Details.

Die Ähnlichkeit ist nichtsdestotrotz frappierend. Auf Grundlage seiner Designkompetenz gelingt es Maurice Lacroix, bestimmte Aspekte des Zeitmessers für beide Geschlechter so fein herauszuarbeiten, dass die AIKON den Anforderungen stilbewusster Uhrenliebhaber voll und ganz gerecht wird.

Rückkehr einer Ikone: Die Maurice Lacroix AIKON